Ausstellung "reframing views" im Rahmen der Foto Wien von unserem neuen Mitglied Erika Pircher

March 22, 2022

Die Gruppenausstellung „reframing views“ des Salzburger Künstler:innenkollektivs reframed macht in vier Variationen auf mitunter irritierende Weise sichtbar, wie Menschen mit der Landschaft und deren Manifestationen untrennbar verbunden sind. Die Unterscheidung zwischen metaphorischen, fiktiven und realen Landschaften wird dabei zu einer Frage des Blickwinkels. Gezeigt werden neben Bilderserien eine Installation, Fotobücher sowie handgefertigte Fine-Art Bücher.

Erika Pircher thematisiert in ihren digitalen Fotocollagen aus der Serie „Scenarios of Presence“ die Wahrnehmung von Welt sowie das Erfordernis, sich selbst in ein Verhältnis zu den Dingen zu setzen. Weiterhin stellen aus: Maria Hellekalek-Auer, Peter Hellekalek und Karl Mätzler.

Ausstellungsort: Galerie am Park, Liniengasse 2A 1060 Wien
Dauer: 13.03.–26.03.2022
Öffnungszeiten: Mo–Fr 15–19 Uhr, Sa und So 11–16 Uhr
 

Abonnieren
RSS
Archiv
Januar (1) Februar März (2) April (1) Mai Juni Juli (3) August September Oktober November Dezember
Januar Februar (1) März April (2) Mai (1) Juni Juli August (1) September (2) Oktober November Dezember
Januar (1) Februar März April Mai Juni Juli (1) August (2) September (1) Oktober (1) November Dezember
Januar Februar März April Mai Juni (1) Juli August September (2) Oktober (1) November Dezember (1)
Januar Februar (1) März April Mai Juni Juli (1) August (1) September Oktober November Dezember
Januar (1) Februar (2) März April Mai Juni Juli August (1) September Oktober November Dezember
Januar Februar (1) März April Mai (1) Juni Juli August September Oktober November Dezember
Januar Februar (1) März (1) April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember